Intensiv-Dipl.-Ausbildung: Qigong-Kursleiter*in/TCM Energetiker*in

Möchtest du:

Bist du bereit,

Dann könnte diese Intensiv-Ausbildung interessant für dich sein.

Seminarraum

Seminarraum

Mit der Ausbildung erlangst du die Basis, um

Qigong und TCM beruhen auf einer jahrtausendealten Tradition und verlangen nach lebenslangem Lernen und Vertiefen. Diese Ausbildung bietet eine gute Basis dafür.

Unsere Absolvent*innen lehren Qigong und TCM teils hauptberuflich, teils nebenberuflich  und/oder integrieren das Gelernte in ihren Hauptberuf und/oder ihr Privatleben.

Zur Anmeldung

Teilnehmerstimmen

Porträt: Bernhard Splechtna

»Angela, du vereinst großes Können und höchste Fachkompetenz im Sinne und im Bereich von Qi Gong und TCM mit pädagogischem Wissen, sozialem Gespür und Humor – eine wahrlich seltene Kombination, die dich für mich zur perfekten Ausbildnerin und zum Vorbild macht. Dein Unterricht ist die perfekte Kombination aus fernöstlicher Lehre und westlicher Didaktik.«

Bernhard Splechtna, Dipl. Qigong Kursleiter, www.physio-training.at

Brigitte Slepicka

»Die Qigong Ausbildung war das Beste, was mir in meinem Leben passiert ist.«

Brigitte Slepicka, Dipl. Qigong Kursleiterin

Wenn du mehr Teilnehmerstimmen und Erfahrungsberichte lesen möchtest, findest du sie auf der Seite „Über uns“ (unter „Andere über uns“).

Tiefen-Qigong

Inhalt

Mentale und körperliche Qigong-Übungen (Inneres und Äußeres Qigong), die auf der jahrtausendealten Chinesischen Tradition fußen.

Wirkung aus schulmedizinischer Sicht:

Die gelehrten Qigong-Übungen  können u.a. helfen bei:

Wirkung aus TCM-Sicht:

Tiefen-Qigong didaktisch aufbereitet nach dem Yin-Yang-Prinzip der Cooper-Methode

Qigong bis in die Tiefe verstehen, erspüren und genießen nach dem Yin-Yang-Prinzip der Cooper-Methode

Basis des Tiefen-Qigongs ist das jahrtausendealte Wissen aus Qigong und TCM.

Das Besondere an dem Yin-Yang-Prinzip der Cooper-Methode: du erlernst Qigong didaktisch so aufbereitet, dass du genussvoll ein körperliches und geistiges Tiefenverständnis der besonderen Qigong-Wirkungsweisen erlangst.

Durch das Yin-Yang-Prinzip der Cooper-Methode kannst du:

Mit TCM-Energetik Gesundheit und Entspannung schenken

Das Besondere an dieser Ausbildung ist darüber hinaus die Verbindung von Qigong und TCM. Du lernst einerseits dein erworbenes TCM-Wissen

Andererseits kannst du dein TCM-Wissen einsetzen, um ein energetisches Ungleichgewicht bei dir und anderen zu erkennen und auszugleichen.

Mit den gelehrten Inhalten kannst du mit Klient*innen arbeiten und sie unterstützen,

Gelehrte Methoden des Energieausgleich mit TCM-Energetik am Klienten:

Anleitung zur

Zur Anmeldung

Ausbildunginhalte – Qigong und TCM

01 | Theorie

  • Grundlagen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM)
  • Qi-Konzept
  • Yin-Yang-Konzept
  • Das Fünf-Elemente-Modell (die Fünf Wandlungsphasen)
  • Die Drei Schätze: Jing, Qi, Shen
  • Meridianlehre
  • Das Sechs-Schichten-Modell
  • Die wichtigsten Akupressurpunkte
  • Technik der Akupressur (Selbstanwendung)
  • Lebenspflegeübungen
  • Fünf Elemente Glücks-Zyklus
  • Daoistische Meditation
  • Qigong Grundhaltung
  • Prinzipien des Qigong
  • Atemtechnik
  • Einführung in die TCM Ernährung (Ernährung als Medizin)
  • Muster energetischen Ungleichgewichts

02 | Praxis

03 | Pädagogik

04 | Selbstständiges Arbeiten

Zur Anmeldung

Gratis Einzelunterricht bzw. Info-Gespräch

Bist du an der Ausbildung interessiert und hast noch Fragen zu Qigong? Dann lade ich dich ganz herzlich ein, mich anzurufen oder zu einem kostenlosen Orientierungsgespräch in der Qigong Akademie vorbeizukommen.

Bitte melde dich unter 06 99 / 10 75 07 03 oder per Mail unter angela@qigong-akademie.at, danke!

Bei Fragen zur TCM wende dich bitte an Gerlinde Winkler unter 0660/5275515 oder gerlinde@qigong-akademie.at .

Alles Liebe und viel frisches Qi

Angela

Ausbildungsleiterin

Dozentinnen:

Angela Cooper

Ausgebildet bei großen Meister*innen ihres Fachs wie Chen Jumin, Eli Montaigue, Alexandra Gusetti und Liu Qingshan, dem offiziellen Repräsentanten der Chinesischen Qigong Akademie Peking, entwickelte Angela die Cooper-Methode. Hierbei wird Authentisches Traditionelles Qigong gelehrt, didaktisch aufbereitet und durch ihre Erfahrungen als Diplom-TCM-Energetikerin und  Diplom-Tanz-Pädagogin vertieft. Angela unterstützt dich dabei, Qigong bis in die Tiefe zu verstehen und zu genießen.

Angela Cooper, MBA, Akademieleitung, Qigong- und TCM -Referentin

Angela Cooper, MBA, Akademieleitung, Qigong- , Tanz- und TCM -Referentin

Gerlinde Winkler

Als dipl. TCM- Energetikerin und dipl. Qigong Lehrerin verbindet Gerlinde ihre umfassenden Kenntnisse der TCM mit den Geheimnissen des Qigong. Sie unterstützt dich dabei, dir und anderen zu helfen, gesund, bewegt, entspannt und glücklich zu leben.

Porträt Gerlinde Winkler

Gerlinde Winkler, Qigong- und TCM Referentin

Die Qigong-TCM-Ausbildung besteht aus drei in sich geschlossenen Diplom-Lehrgängen

Voraussichtliche Schwerpunkte der kommenden Lehrgänge:

 

  1. Yin Yang-Dipl.-Lehrgang: 2018-2019
  2. Die Drei Schätze-Dipl.-Lehrgang: 2019-2020
  3. Fünf Elemente-Dipl.-Lehrgang: 2020-2021

Du meldest dich jeweils für den einjährigen Lehrgang an und entscheidest im Laufe des Jahres, ob du mit dem jeweiligen nächsten Lehrgang fortfahren möchtest.

Bereits nach einem Lehrgang kannst du bei entsprechendem Grundberuf beginnen, Qigong in deine Arbeit zu integrieren und mithilfe der TCM-Energetik beginnen, Klient*innen zu behandeln oder Qigong- und TCM-Vorträge zu halten.

Nach erfolgreichem Abschluss der dreijährigen Qigong-TCM-Ausbildung bist du zertifizierte*r Qigong-Kursleiter*in und Diplom-TCM-Energetiker*in. Die Qigong-Ausbildung entspricht den Richtlinien der IQTÖ.

Bist du nur an Qigong und TCM interessiert, aber nicht an den TCM-Anwendungen mit KlientInnen wie Moxibustion oder Schröpfen, kannst du auch die Qigong-Ausbildung alleine absolvieren.

TCM und Qigong tragen unermessliche Schätze für deine Gesundheit und Lebensenergie in sich. Die Ausbildung bildet eine Basis für ein weiteres lebenslanges Lernen und Entdecken.

Übersicht zur dreijährigen Qigong-TCM-Diplom-Ausbildung

Ausbildungsdetails
  1. Termine:   Herbst 2018 – Sommer 2021 (Detailtermine siehe weiter unten)
  2. Voraussetzung: Ausreichende Erfahrung mit – und Wissen über Qigong und TCM oder Besuch des Basismoduls-Qigong/TCM-Anwendungen beginnend am 25.05.2018.
  3. Veranstalter: Qigong Akademie Cooper
  4. Vortragende: Angela Cooper, Gerlinde Winkler (eventuell GastdozentInnen)
  5. Ausrüstung: bequemes Gewand, warme Socken, Leintücher, Schreibutensilien
  6. Adresse: Wien
  7. Zertifikat: Qigong-TCM-Ausbildung zum/zur Diplom-Qigong-KursleiterIn und Diplom-TCM-EnergetikerIn
  8. Begrenzte Teilnehmerzahl!
  9. Platzreservierung: Dein Platz ist für dich  reserviert, sobald du nach der Anmeldung (ganz unten) den Lehrgangsbetrag oder die erste Rate eingezahlt hast.

Übersicht zu den Finanzen

Detailtermine

Lehrgang Yin Yang

Herbst 2018 bis Sommer 2019

Zeiten: meist Freitag 18.00 – Sonntag 18.00

06.10.-07.10.18

07.12.-09.12.18

15.02.-17.02.19

16.03.-17.03.19

29.03.-31.03.19

27.04.-28.04.19

17.05.-19.05.19

15.06.19

Lehrgang Die Drei Schätze

Herbst 2019 bis Sommer 2020

Zeiten: meist Freitag 18.00 – Sonntag 18.00

28.09.-29.09.19

29.11.-01.12.19

24.01.-26.01.20

13.03.-15.03.20

28.03.-29.03.20

24.04.-26.04.20

09.05.-10.05.20

27.06.20

Lehrgang Fünf Elemente

Herbst 2020 bis Sommer 2021

Zeiten: meist Freitag 18.00 – Sonntag 18.00

Termine für den Fünf-Elemente-Lehrgang werden noch bekannt gegeben.

Änderungen vorbehalten.

 Anmeldung