Seminar: Qigong, Taiji und Tanz – die eigene Bewegung finden

Übungen, die zu noch mehr Leichtigkeit in der Bewegung führen, Choreografien, Tänze und Qigong zur Pflege der Lebensenergie (Qi) für noch mehr Gesundheit, Lebensfreude und kraftvolle Geschmeidigkeit!

Dozentinnen:

Claudia Sonnefeld

Claudia Sonnefeld, Qigong-  und Taiji-Referentin

Claudia Sonnefeld

Jahrgang 1972
Seit 1992 Kontakt mit Kampfkünsten und Yoga
2003 Beginn der Taiji-Ausbildung
Lehrer: Thomas Kirchner, Wee Kee-Jin, Hella Ebel, Chin Kam Yoke und Tony Ward
Eigener Unterricht seit 2006
http://www.taichi-schule-jena.de

Angela Cooper, MBA, Akademieleitung, Qigong- und TCM -Referentin

Angela Cooper, MBA, Akademieleitung, Qigong- , Tanz- und TCM -Referentin

Angela Cooper

Ausgebildet bei großen Meistern ihres Fachs wie Chen Jumin, Eli Montaigue, Alexandra Gusetti und Liu Qingshan, dem offiziellen Repräsentanten der Chinesischen Qigong Akademie Peking, entwickelte Angela Cooper ihren persönlichen Qigong-Unterrichtsstil, der von ganzheitlicher Energiearbeit nach der Traditionell Chinesischen Medizin (TCM) und ihrer Erfahrung als Tanz-Pädagogin geprägt ist.

Kursdetails
  1. Termine: 08.10.2016 | 09.10.2016
  2. Beginn: 10.00 Uhr
  3. Ende: 18.00 Uhr
  4. Veranstalter: Qigong Akademie Cooper
  5. Vortragende: Angela Cooper, MBA, Claudia Sonnefeld
  6. Ausrüstung: bequemes Gewand, warme Socken
  7. Kosten: 195 €
  8. Adresse: Magdalenenstr. 4, Wien, Institut Hara
  9. Anmeldeschluss: 23.09.16

Anmeldung:

Seminar: Qigong, Taiji und Tanz – die eigene Bewegung finden