Angela Cooper, Akademie-Leiterin

Ich bin Angela und biete dir Wege, mit Qi Gong und TCM gesund, entspannt und glücklich zu leben

Angela Cooper

Willst du frische Energie, Kraft und Beweglichkeit mit Qigong und der Traditionell Chinesischen Medizin (TCM) gewinnen?

Hier erhältst du:

Qigong schenkt dir Oasen der Ruhe im Alltag für dein Wohlbefinden und deine Lebensfreude.

Um kostenlose Tipps aus Qigong und TCM zu erhalten, bitte hier eintragen:

 Ich respektiere deine Privatsphäre.

Qigong-Ausbilderin  und TCM-Energetikerin: mein Traumberuf

Angela Qigong

Ich hatte das Glück, 15 Jahre lang bei großen Meistern des Qigong und der TCM wie Chen Jumin, Eli Montaigue, Alexandra Gusetti und Liu Qingshan, dem offiziellen Repräsentanten der Chinesischen Qigong Akademie Peking, zu lernen und zur zertifizierten IQTÖ-Qigong Ausbilderin und Traditionell-Chinesischen-Medizin-Energetikerin ausgebildet zu werden. (Daher wird jede Stunde, die du bei mir nimmst, von der IQTÖ als Qigong Ausbildungsstunde angerechnet.)

IQTÖ Siegel

So profitierst du von den Schätzen östlicher Tradition und westlicher Didaktik

Ich unterrichte authentisches, traditionelles Qigong mit Schwerpunkt auf Medizinischem Qigong und Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM).

So profitierst du von den in China über Jahrtausende gesammelten Erfahrungen und erprobten Wissen über Gesundheit und Lebenspflege.

In die Didaktik lasse ich meine Erfahrung als diplomierte Tanz-Pädagogin, Bühnentänzerin, Choreografin, Kindertanzlehrerin  und Entspannungstrainerin einfließen.

Mit moderner Didaktik und Bewegungslehre unterstütze ich dich dabei, die traditionellen Übungen noch gründlicher zu erlernen und tief gehender zu verstehen. So kannst du dein Wissen didaktisch fundiert weiter geben. Du profitierst von der Verbindung aus altem und neuem Wissen.

Seit 2000 unterrichte ich hauptberuflich Qigong und TCM (Traditionell Chinesische Medizin) u.a.   

Andere über mich

Rosemarie Ankowitsch

»Liebe Angela, ich bin jetzt noch ganz erfüllt vom Wochenende, von der einzigartigen Qualität deines Unterrichts, von Deinem herzlichen Charakter, von der wunderschönen Umgebung und den interessanten Teilnehmern. Ich weiß, dass ich mir sehr viel habe mitnehmen können und schätze das sehr.«

Rosemarie Ankowitsch, Kursteilnehmerin

Porträt: Bernhard Splechtna

»Ich danke Angela noch einmal herzlich für die, wieder einmal, gewohnt geniale Kursleitung mit Kompetenz, Witz und Charme.«

Bernhard Splechtna, Ausbildungsteilnehmer

Brigitte Slepicka

»Ich tanke jedes Mal pure Kraft und Motivation aufgrund des hohen Maßes an Wertschätzung und Qualität, die Du uns entgegenbringst.«

Brigitte Slepicka, Qigong-Ausbildungsteilnehmerin

Andere über die Qigong Akademie

Mein Weg aus dem Burnout zu Gesundheit, Lebensfreude und meinem Traumberuf

Die erstaunliche Wirkung von Qigong konnte ich am eigenen Leib erfahren, als ich an starker Erschöpfung litt.

Ich komme ursprünglich vom zeitgenössischen Tanz; ich liebte es, auf der Bühne zu stehen: die Aufregung, die Intensität!

Mit der Intensität kam die Erschöpfung, ich war oft zu müde, um einkaufen zu gehen. Der Weg zum Bäcker um die Ecke erschien mir nicht bewältigbar. Selbst wenn das Telefon zwei Meter neben mir läutete, war es zu anstrengend, den Anruf entgegenzunehmen. Nach einem Jahr voller Müdigkeit und Krankheit ließ ich mich von Kopf bis Fuß untersuchen, aber es konnte kein körperlicher Grund für meine Erschöpfung und die immer wiederkehrenden Infekte gefunden werden.

Als leidenschaftliche Bühnentänzerin war ich frustriert. Zwar liebte ich es, mich zu bewegen, zu tanzen, zu trainieren, lag aber nach jeder Tanz-Probe für zwei Wochen völlig erschöpft und krank im Bett.

Als ich durch Zufall Qigong kennen lernte, war ich begeistert von der Schönheit, Anmut und Eleganz der Bewegung. Ich betrachtete es mit den Augen der Tänzerin und freute mich, die geschmeidigen Bewegungsabläufe auszuführen.

Schon bald fühlte ich mich gesund, kräftig, voller Energie und Lebensfreude und als ich eines Tages im Qigong Tagebuch blätterte, fand ich voller Erstaunen die Einträge, die meine Antriebslosigkeit und bleierne Müdigkeit beschrieben. Obwohl diese mich mindestens ein Jahr gequält hatten, hatte ich sie nach einem halben Jahr regelmäßigen Übens bereits vergessen; so fit, energiegeladen und wohl fühlte ich mich.

Aus naturwissenschaftlichen Haus kommend konnte ich allerdings mit dem „abgehobenen Drumherum“ der Chinesischen Philosophie anfangs gar nichts anfangen. Doch meine Genesung überzeugte mich, meine Kenntnisse durch Qigong- und TCM-Ausbildungen zu vertiefen. Ich wollte heraus finden, warum Qigong so intensiv wirkt. Schließlich hatte ich mich schon immer sehr viel bewegt und über viele Jahre mit Entspannung, Gesundheit, Atemtechnik, Vorstellungskraft, der Auswirkung des Mentalen auf den Körper usw. beschäftigt, mit allen Aspekten also, die im Qigong vordergründig aufeinander treffen. Was war hier anders? Warum wirkte Qigong viel intensiver? Warum wurde ich so schnell gesund und voller Lebensenergie? Diese Fragen waren der Auslöser dafür, mich intensiv mit der Traditionell Chinesischen Medizin zu beschäftigen. Ich absolvierte zusätzlich zu zwei Qigong-Ausbildungen eine TCM-Ausbildung, um zu erfahren, welche Geheimnisse der Traditionell Chinesischen Medizin hinter der besonderen Wirkweise des Qigongs stehen.

Heute fasziniert mich die Traditionelle Chinesische Medizin mit all ihren Schätzen; ganz besonders liebe ich immer noch ihre Anwendung in Form des Qigongs. Ich bin überzeugt: Das Wissen über die Meridiane, die Energie-Leitbahnen und die Wirkweisen der TCM intensiviert die gesundheitsfördernde Kraft des Qigong.

Seit 2000, dem Beginn meiner Qigong-Unterrichtstätigkeit, erlebe ich bei meinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, wie auch sie zu mehr Gesundheit und Lebenskraft finden. In gewisser Weise bin ich bis heute dankbar für die anstrengende Zeit der Erschöpfung. Sie hat mich zu dem – für mich – schönsten Beruf der Welt geführt: mit anderen gemeinsam die Kraft und Schönheit des Qigong zu genießen, Gesundheit und Gelassenheit zu gewinnen, die Wirkung der TCM zu entdecken und am eigenen Leib zu erfahren.

Stressreduktion und Burnout-Prophylaxe

Stressreduktion und Burnout-Prophylaxe durch Gesundheitspflege, Bewegung und Körperarbeit, Mental-Training und Entspannung

Qigong bietet gesunde Möglichkeiten, mit Stress umzugehen. Zusätzlich biete ich Ressourcen an, die ich im Laufe meines Lebens sammeln konnte, da mich die intensive Beschäftigung mit Bewegung und Gesundheit schon immer faszinierte.

Angela Cooper

Du möchtest Qigong lernen?

Seminargruppe

Mein Team und ich bieten Qigong- und TCM-Unterricht in Form von Seminaren, Kursen und Intensiv-Ausbildungen für gesundheitsbewusste Menschen, die es lieben, sich und andere zu bewegen und diese Leidenschaft genussvoll in ihren Alltag und Beruf integrieren wollen.

Mein Herz schlägt für die faszinierende Kunst des Qigong und der TCM und ich lade dich ein, gemeinsam die Geheimnisse der TCM zu entdecken, fachliche Kompetenz und ganzheitliches Wissen zu erlangen, und mit Qigong entspannt, glücklich und gesund zu leben.

Gratis Einzelunterricht

Bist du an der Qigong-Ausbildung interessiert und hast Fragen? Ich lade dich herzlich ein, mich anzurufen oder zu einer kostenlosen 20 Minuten-Unterrichtseinheit in der Qigong Akademie vorbeizukommen.

Bitte melde dich unter 0043 6 99 / 10 75 07 03 oder per Mail an angela@qigong-akademie.at, danke!

Liebe Grüße

Angela

Qigong lernen: Ausbildungen, Seminare, Kurse

Möchtet du über aktuelle Kurs-Angebote informiert werden und regelmäßig Qigong-Übungen und TCM-Tipps für den Alltag erhalten? Dann trag dich bitte hier ein:

 Deine Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.