Yürgen Oster

Qigong- und Taiji Gastdozent der Qigong Akademie Cooper

Yürgen Oster

Yürgen Oster Jahrgang 1949 beschäftigt sich seit seiner Jugend mit daoistischer Philosophie, nach dem Kunststudium fand er 1976 zum Taijiquan, studierte bei mehreren namhaften Meistern und gründete 1985 in Köln eine Schule, aus der später die Dao-Akademie als Ausbildungsstätte hervorging. Seit 2005 häufige Aufenthalte in Wudangshan, dem legendären Ursprungsort des Taijiquan. Lebt in Teneriffa und Wudangshan.