3 Qigong Übungen, um gesund durch den Winter zu kommen (Wasser-Element)

Still aus dem Video Qigonguebungen für den Winter

Hier findest du ein Mitmach-Video (6 Minuten) mit 3 einfachen Übungen aus dem Wasser-Qigong, die laut TCM deine Urkraft stärken und dich dabei unterstützen, gesund und kraftvoll durch den Winter zu kommen.

Du kannst sie jederzeit ausführen, du brauchst nur 6 Minuten Zeit dafür!
Das Wasser-Element wird in der TCM unter anderem assoziiert mit

  • der Urkraft,
  • einem gesunden Rücken,
  • einer beweglichen, kraftvollen Wirbelsäule,
  • starken Knochen,
  • einer üppigen Haarpracht,
  • Wachstum,
  • Urvertrauen,
  • gesunder Sexualität,
  • Fruchtbarkeit und
  • reichlich körperlicher und geistiger Kraft und Energie.

Viel Freude damit!
Angela
PS: Wenn du mehr in die Tiefe gehen möchtest, freue ich mich, wenn du zu einem meiner Seminare oder zur Ausbildung kommst. Hier findest du die aktuellen Termine.
 

Still aus dem Video Qigonguebungen für den Winter
»Die Kraft des Wasserfalles auftanken«

 Die Autorin

Die Autorin

Angela Cooper ist MBA für Gesundheits- und Sozialmanagement,
zertifizierte IQTÖ-Qigong-Ausbilderin, Diplom-Entspannungstrainerin,
Diplom-TCM-Energetikerin, Diplom-Tanzpädagogin, diplomierte
psychologische Beraterin und Leiterin der Qigong Akademie Cooper.

Kommentare

Rückmeldungen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Vielen. Dank für die Wünsche ebenfalls erholsame Tage! PS.: Freue
    mich sehr über die Übungen !!!! GRÜßE von Brigitte

  2. Hallo Angela,
    ich habe soeben mit deinem Video mitgemacht und spüre richtig wie gut mir diese 3 Übungen tun. Ich spüre wie mich Kraft und Energie im Rücken durchströmt. Einfach wunderbar. Vielen Dank für diese Übungen!
    Alles Liebe Petra

    1. Liebe Petra, es ist so motivierend und schön für mich zu hören, dass dir die Übungen so gut tun! Ganz lieben Dank, dass du deine Erfahrungen hier teilst! Alles Liebe

  3. Ich kann nursagen super, super, super.
    Alle Beiträge sind wunderbar und fachlich fundiert.
    Danke für das selbstlose Geben.
    Es grüßt sie herzlich aus D , dem Odenwald (Odins Wald )
    Renate Köller
    Dozentin im Gesundheitsweseb
    .

  4. Diese Übungen sind für mich ein göttliches Geschenk!!! Bin seit einigen Tagen beim Aufräumen v. lange gespeicherten Dingen am PC. Nach einer mühsamen Zeit mit Rückenschmerzen und Genickproblemen, ist das jetzt genau richtig für mich. Beginne täglich schon im Bett mit Niere 1 massieren, dann die >5 Sekunden Übungen – Strahende Augen usw. Wellenbewegung-seitl. Spiralbeweg-usw.< zur Stärkung des Wasserelements, folgend noch das Nieren-Qigong. Meine Rücken/Genickbeschwerden sind geheilt. Selbst bin ich schon etwas länger draufgekommen, dass einfaches draufstellen auf Igel- und Tennisbälle (paar mal die Position verändern) meine Tag u. Nacht andauernden Hüftschmerzen heilen konnte!!! Bin nun 58 Jahre jung und mein ganzes Leben bisher sehr stark blockiert in meiner Psyche. Jahrzehntelange regelmäßige therapeutische Begleitung, mit den verschiedensten Ansätzen – es schien endlos zu bleiben. Doch seit Mitte Dez. 19 behandle ich mich sehr erfolgreich selbst mit "Indigo Räucherwerk. https://raeuchern.at/. Ich kann nun mein Licht wieder erkennen, habe das Gefühl es kommt alles auf mich zu was ich gerade brauche, mein Herz ist offen … Das ist mir in all den Therapiestunden nicht gelungen.
    Liebe Frau Cooper ich habe noch einige Mail-Newsletter von Ihnen gespeichert, die ich nach und nach entdecken möchte. "Namaste!" Das Göttliche in mir, grüßt und segnet das Göttliche in dir!"

    1. Liebe Christine, ganz lieben Dank für deine schönen Worte! Ich freue mich sehr, dass dir die Übungen wohl tun und es deinem Rücken und Genick wieder gut geht! Danke für deine liebe Wertschätzung! Ich wünsche dir alles Gute und Liebe und Schöne auf deinem Weg! (Ist es in Ordnung, wenn wir per du sind?)
      Liebe Grüße
      Angela

Das könnte dir auch gefallen

Corona-Virus und TCM

Corona-Virus und TCM: Traditionelle Heilmittel, Qigong, Akupressur, TCM-Ernährung, Akupunktur, Tuina: Wie du laut TCM deine Abwehrkräfte steigern kannst!

Weiterlesen