Fünf-Elemente-Lehrgang

· 16. Februar 2021
Kurs
Materials

Was lernst du im Fünf-Elemente-Lehrgang?

 Fünf-Elemente in Theorie und Praxis

 So bleibst du gesund und glücklich mit der Kraft der fünf Elemente

Du erlernst die 5-Elemente-Lehre mit allem, was dazu gehört wie Meridianlehre, Akupressur, den 5 Menschentypen und den jeweiligen Elemente-Zuordnungen.

 

Fünf-Elemente-Übungen für den Alltag

So schaffst du dir deine kleine Qigong-”Hausapotheke”

 Du erlernst einfache und wirkungsvolle Fünf-Elemente-Übungen, mit denen du in wenigen Minuten deine Lebenskraft, dein Qi, stärkst. Und du lernst Übungen, die TCM-Expertinnen besonders empfehlen bei speziellen Themen etwa bei Schlaflosigkeit, Stress, Allergien oder Rückenschmerzen.

 

Qigong-Form: Medizinisches Fünf-Elemente-Qigong 

So sprühst du vor Energie und Lebenskraft

 Du erlernst medizinisches Organ-Qigong zu den 5 Elemente. Die schöne, geschmeidige Form spricht wichtige Punkte des Körpers an, die beleben und stärken: wie Akupunktur, aber ohne Nadeln. Diese Übungsserie harmonisiert laut TCM die 12 Hauptmeridiane und bietet so die Basis für Gesundheit und Energie.

Kurs Inhalt

Alle aufklappen
Einführung
Holz
Feuer:
Erde:
Metall:
Wasser:
Zusammenfassung und Abschluss
Nicht eingeschrieben

Kurs Beinhaltet

  • 7 Lektionen
  • 21 Themen
  • 21 Tests
  • Kurs Zertifikat