Intensiv-Qigong-LehrerIn-Ausbildung

Eine Qigong-Ausbildung, die in die Tiefe geht

Bist du bereits zertifizierte Qigong-Kursleiterin oder -Kursleiter und möchtest noch tiefer eintauchen in die Kunst des Qigong?

Dann kannst du an der Qigong Akademie Cooper die Qigong-LehrerIn-Ausbildung (inklusive bezahltem Praktikum) absolvieren.

Wenn du deine Qigong-Ausbildung aber gerade beginnst, brauchst du erst die Ausbildung „Diplom-Qigong-Kursleiter*in“. Diese kannst du zurzeit online absolvieren.

Was kannst du mit dieser Qigong-Ausbildung erreichen?

Mit der Ausbildung vertiefst du dein Wissen und Können und erlangst noch mehr Sicherheit, um

Zertifizierte Qigong-LehrerIn zu sein, ist ein besonderes Qualitätsmerkmal!

Voraussetzungen:

1. Du hast den Wunsch,

2. Du bist bereit,

3. Du hast

Qigong-Ausbildung

Wirkung der in der Qigong-Ausbildung gelehrten Übungen

Inhalt: Mentale und körperliche Qigong-Übungen (Inneres und Äußeres Qigong), die auf der jahrtausendealten Chinesischen Tradition fußen.

Wirkung aus westlicher Sicht:

Die gelehrten Qigong-Übungen  können laut TCM u.a. helfen bei:

Wirkung aus TCM-Sicht:

Inhalte der 3-jährigen Qigong-LehrerIn-Ausbildung

Die gesamte dreijährige Qigong-LehrerIn-Ausbildung besteht aus 3 in sich abgeschlossenen Lehrgängen, die du jeweils einzeln buchst.

Aufbau der Qigong-Ausbildung

Die Qigong-LehrerIn-Ausbildung besteht aus drei in sich geschlossenen Diplom-Lehrgängen – aufbauend auf der dreijährigen Qigong-KursleiterIn-Ausbildung.

Du meldest dich jeweils für den einjährigen Lehrgang an und entscheidest im Laufe des Jahres, ob du mit dem jeweiligen nächsten Lehrgang fortfahren möchtest.

Nach erfolgreichem Abschluss dieser dreijährigen Qigong-Ausbildung bist du zertifizierte Qigong-Kurslehrerin bzw. -Lehrer.

Gesamtzeit der Qigong-KursleiterIn- (=3 Jahre) und – LehrerIn-Ausbildung (=3 Jahre): 6 Jahre.

Übersicht zur dreijährigen Qigong-Diplom-Ausbildung

Die Ausbildung ist von der IQTÖ anerkannt. Für die Anerkennung sind bei der IQTÖ neben dem Qigong-Abschlusszeugnis ein Nachweis über die jeweiligen Ergänzungsfächer zu vorzuweisen – abhängig von den jeweils aktuellen Richtlinien der IQTÖ – siehe www.iqtoe.at.

Lehrgangsdetails
  1. Termine des Fünf-Elemente-Lehrgangs: 19.03.2021 bis 21.03.2021, 16.04.2021 bis 21.04.2021, 27.05.2021 bis 30.05.2021
  2. Voraussetzung: Du bist bereits zertifizierte Qigong-KursleiterIn und hast ausreichende Erfahrung mit – und Wissen über Qigong und TCM
  3. Seminarzeiten (inklusive Praktikum): Meist 09.00 bis 22.00, Anwesenheit jeweils mindestens eine halbe Stunde vor jedem Seminartages-Beginn.
  4. Veranstalter: Qigong Akademie Cooper
  5. Vortragende: Angela Cooper (sowie eventuell Gast-DozentInnen)
  6. Ausrüstung: bequemes Gewand, warme Socken, Schreibutensilien
  7. Adresse: Online
  8. AGB: Bitte lies die AGB, danke!
  9. Zertifikat pro Lehrgang: „Zertifikat: Qigong-Lehrgang“
  10. Zertifikat bei erfolgreicher Absolvierung aller 3 Lehrgänge: „Zertifikat: Ausbildung zum/zur Diplom-Qigong-LehrerIn“
  11. Begrenzte Teilnehmerzahl!
  12. Platzreservierung: Dein Platz ist für dich  reserviert, sobald du nach deiner erfolgreichen Anmeldung den Lehrgangsbetrag  eingezahlt hast.

Übersicht zu den Finanzen bei erfolgreicher Bewerbung

Änderungen vorbehalten.

Bist du an der Qigong-LehrerIn-Ausbildung interessiert und hast noch Fragen?

Dann lade ich dich ganz herzlich ein, mich anzurufen unter 0043 6 99 / 10 75 07 03.

Ausbildungsleiterin:

Angela Cooper

Portrait: Angela Cooper

Angela Cooper, MBA, Akademieleitung, Qigong- und TCM -Referentin

Profitiere von meinen mehr als 20 Jahren Erfahrungen als Lehrerin der Bewegungskünste

Über 17 Jahre lernte ich bei großen Meister*innen des Qigong und der TCM wie Chen Jumin, Eli Montaigue, Alexandra Gusetti und Liu Qingshan, dem offiziellen Repräsentanten der Chinesischen Qigong Akademie Peking und entwickelte meinen Unterrichtsstil nach dem Yin-Yang-Prinzip.

Seit 1995 unterrichte ich voller Begeisterung und Liebe verschiedene Bewegungskünste. Mein Kernthema ist inzwischen Authentisches Traditionelles Qigong, didaktisch aufbereitet durch meine Erfahrungen als Diplom-TCM-Energetikerin und  Diplom-Tanz-Pädagogin.

Ich unterstützt dich dabei, Qigong bis in die Tiefe zu verstehen, zu genießen und so zu erlernen, sodass du es auf hohem Niveau unterrichten kannst.

Anmeldung zum 1. Lehrgang der Qigong-LehrerIn-Ausbildung

  1. Bitte melde dich formlos per Mail an angela@qigong-akademie.at und im CC desiree@qigong-akademie.at.
  2. Bitte beschreib in der Mail kurz, warum du die Qigong-LehrerIn-Ausbildung absolvieren möchtest (ein Satz genügt völlig).
  3. Bitte gib in der Mail an, dass du dich daher hiermit als LehrassistentIn für den 1. Lehrgang der Ausbildung mit der Lehrgangs-Kürzel QRO21 bewirbst und dass du die AGB gelesen und akzeptiert hast.
  4. Bitte gib deine Telefonnummer an, damit wir telefonieren können, um zu sehen, ob es für uns beide passt.

Hier nochmal die wichtigsten Details im Überblick:

  1. Qigong-Lehrgang:  (= erster – in sich abgeschlossener – Lehrgang der dreijährigen Qigong-KurslehrerIn-Ausbildung): 19.03.2021 bis 21.03.2021, 16.04.2021 bis 21.04.2021, 27.05.2021 bis 30.05.202
  2. Deine Investition: €1199 (statt €2199), Details siehe Punkt 3 und 4
  3. Der Lehrgang kostet €2199.
  4. Du erhältst gleichzeitig von mir den Auftrag, Assistenz-Arbeiten zu verrichten, die du als Praktikum für deine Qigong-LehrerIn-Ausbildung bei mir brauchst. Dafür erhältst du 1000 Euro pro Lehrgangsjahr.
  5. Abschluss des Lehrgangsjahres mit dem Zertifikat: Qigong-Lehrgang
  6. Abschluss der dreijährigen Ausbildung mit dem Zertifikat: Dipl. Qigong-LehrerIn