Das Wasser-Element

Das Wasser-Element: Ursprung des Yin und Yang?

Das Wasser-Element gilt als Wurzel aller Yin- und Yang-Kräfte im Körper.

Wasser birgt viele scheinbar gegensätzliche Qualitäten in sich: wild und ruhig, tief und seicht, belebend und beruhigend, stürmisch und sanft, warm und kalt, trüb und klar, mächtig und nachgiebig.

Vielleicht ist das der Grund, warum die in der TCM mit dem Wasser assoziierten Nieren als Basis aller Yin- und Yang-Kräfte im Körper betrachtet werden.

Das Wasser-Element braucht den Wechsel von Ruhe und Kraft

Wie das Wasser sowohl in Form eines gewaltigen Ozeans als auch eines kleinen Gebirgssees erscheint, so ist der Wechsel zwischen Ruhe und Kraft, eine harmonische Balance von Aktivität und Passivität, von treibender Kraft und Fließenlassen wichtig für einen gesunden Qi-Fluss des Wasser-Elements. Ein schönes Symbol für das gesunde Gleichgewicht, das ausgewogene Auf und Ab des Lebens ist eine kurvenreiche Welle. Tiefe Entspannung und belebende Herausforderung wechseln einander fließend ab.

Das Wasser-Element

Foto: Remo Sacherer

Die eigene Qualität bewahren durch die Qualität des Wasser-Elements

Das Wasser hat die Fähigkeit, jede Form anzunehmen, sich jeder äußeren Vorgabe, ob Vase, Flussbett oder Glas anzupassen und dabei die ganz eigene Qualität zu bewahren. Die Fähigkeit sich anzupassen ohne die Identität zu verlieren, gehört somit zu den Themen dieser Energie.

In die Tiefe gehen

Wie Wasser immer bis auf den tiefsten Grund geht, so sind Menschen, die dieses Element besonders verkörpern, auf der Suche nach dem tiefen, innersten Sinn, wollen den Dingen, die sie umgeben, auf den Grund gehen, leben eine sehr innerliche Qualität.

Wasser: der Ursprung des Lebens

Im Wasser ist das Leben entstanden. Wasser nährt und erhält die Pflanzen, Tiere und Menschen, es ist der Ursprung allen Seins.

Mit dem Wasser-Element verbinden sich die Grundthemen des Menschen, die elementaren, innerlichsten, ursprünglichsten Bedürfnisse und Emotionen, sowie Themen, die das Überleben der Menschheit möglich machen wie Sexualität, Fruchtbarkeit, Angst, Überlebenswille und Urvertrauen.

Die Nieren: Wurzel des Lebens

In der TCM werden die Nieren dem Wasser-Element zugeordnet und gelten als Wurzel des Lebens und Speicherplatz unserer Essenz, unserer Basisenergie, unserer Substanz. Auch wir verwenden das Bild „ es geht mir an die Nieren“, um zu beschreiben, dass uns etwas „bis in die Knochen“ geht, „Mark und Bein erschüttert“ (in der TCM sind Knochen und Mark mit dem Wasser-Elemenet assoziiert), uns im Innersten trifft und unsere Substanz angreift.

Der Nieren-Funktionskreis

Die Nieren verkörpern aus TCM-Sicht außerdem den Yin-, die Harnblase den Yang-Aspekt des Wasser-Elements. Die Knochen, das Mark, das Gehirn, die Farbe Schwarz, das Kurzzeitgedächtnis, die Ohren, die Fähigkeit zu hören und der salzige Geschmack werden ebenfalls mit dem Wasser-Element bzw. dem Nieren-Funktionskreis assoziiert.

Rechtzeitig das Nieren-Qi (Nieren-Energie) pflegen

Ist das Nieren-Qi angegriffen und geschwächt, zum Beispiel durch ein Schockerlebnis oder durch langandauerndes Ignorieren des urmenschlichen Bedürfnisses nach dem Wechsel von Ruhe und Aktivität, braucht es mehr als ein Wellness-Wochenende, um wieder zu Kräften zu kommen. Die Disharmonien sind einschneidend und kräftezehrend. Darum ist es sinnvoll, die Essenz zu pflegen und zu schützen, noch bevor sie verletzt ist.

Das Wasser-Element und damit die Urkraft in uns zu erhalten, zu nähren und zu pflegen, wie unseren kostbarsten Schatz, ist ein wichtiger Aspekt des Qi Gongs.

3 Übungen um dein Wasser-Element zu stärken

Besonders der Winter ist eine herausfordernde Zeit für das Nieren-Qi. In diesem Video findest du 3 Übungen, die du täglich ausführen kannst, um deine Wasser-Energie (=Nieren-Qi) zu stärken.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/6LgF1ZLC8LY

Viel Freude mit den Übungen und viel Qi!

Angela Cooper, MBA, Akademieleitung
Angela

PS:

Wenn du mehr über Qigong erfahren möchtest, findest du hier aktuelle Qigong-Seminare und Ausbildungen.

Warning: Use of undefined constant HTTP_REFERER - assumed 'HTTP_REFERER' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/.sites/50/site7846908/web/wp-content/themes/qigongakademie/single.php on line 26

Beitrag kommentieren

Alle Kommentare
  • Gabriele

    13.02.2018, 13:04 Uhr

    Liebe Angela, vielen Dank für die schöne und verständliche Zusammenfassung der komplexen Zusammenhänge, die das Wasserelement umfasst. Die kleinen Videos runden den Beitrag wunderbar ab.
    Herzliche Grüße
    Gabriele

    • Angela Cooper

      13.02.2018, 20:35 Uhr

      Liebe Gabriele, danke für deine Wertschätzung! Ich freu mich sehr! Das motiviert mich, weiter dran zu bleiben!
      Liebe Grüße
      Angela

  • Rey Elisabeth

    12.01.2017, 19:54 Uhr

    Das Video ist so nett.Es freut mich dich zu sehen und ich danke dir für deine Mühe,uns so wertvolle Videos zu senden !
    Ich hoffe,dass ich bald mal Zeit finde,wieder einen Kurs zu besuchen.
    Herzlich,Liz aus den Schweizer Landen

    • Angela Cooper

      12.01.2017, 21:18 Uhr

      Danke liebe Liz, ich freu mich über deine liebe Nachricht und natürlich ganz besonders, wenn wir uns wiedermal bei einem Kurs sehen! Liebe Grüße aus Wien! Angela